Einführungstage unserer Nachwuchsbanker

Herzlich willkommen

Fulda, 03.08.2020

Am 3. August sind auch die sieben Auszubildenden und drei BA-Studenten der VR Bank Fulda eG in ihren neuen Lebensabschnitt und damit in das Abenteuer einer Berufsausbildung gestartet. Gleichzeitig haben fünf Praktikanten der Fachoberschule ihr einjähriges Praktikum begonnen.

Gestartet haben die neuen Auszubildenden und BA-Studenten gemeinsam mit den Auszubildenden aus dem dritten Ausbildungsjahr mit einem gemeinsamen Frühstück im Anton's bevor dann im Rahmen einer kulinarischen Stadtführung Fulda und seine Köstlichkeiten erkundet wurde. Abgerundet wurde der Tag im SchlüsselErlebnis Raum, wo die Auszubildenden in zwei Teams erfolgreich Aufgaben gelöst haben und sich gleichzeitig auch besser kennen lernen konnten.

An den nächsten beiden Einführungstagen inklusive einer Übernachtung im Kloster in Hünfeld gab es für die „Neulinge“ natürlich viele Informationen und kleine Workshops um sie auf die kommenden Wochen und Monate in der Bank vorzubereiten.

In verschiedenen Gruppenarbeiten haben sie sich mit der Bank der Zukunft und den zukünftigen Anforderungen auseinandergesetzt. Hierbei waren der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Selbstverständlich gab es ausführliche Informationen rund um die Ausbildung, die verschiedenen Erwartungshaltungen und unsere VR Bank Fulda. Ergänzt wurde dies durch einen Praxisbericht unserer Kundenberaterin Lucia Bleuel sowie von Auszubildenden. Als Partner der Region und attraktiver Arbeitgeber ist es uns wichtig unsere neuen Auszubildenden von Anfang mitzunehmen und einzubinden.

Im Anschluss an den obligatorischen Fototermin standen natürlich auch viele Kennenlern-Spiele, wie Blindes-Quadrat, der Teamtower oder Blindflug für die Berufsstarter auf dem Programm. Am Dienstag wurde der Tag mit einer Schnitzeljagd durch Hünfeld und gemeinsamen Pizzaessen im Park abgerundet.

Gruppenfoto

Am letzten Einführungstag lernten unsere neuen Kollegen die neu gestaltete Filiale Schlüchtern sowie die dazugehörige Philosophie kennen. Zusätzlich gab es Vorträge von verschiedenen Kollegen und eine Einweisung in die wichtigsten Systeme.

Ab dem 07. August ging es für die jungen Berufseinsteiger dann endlich auf die verschiedenen Filialen und damit in den direkten Kundenkontakt.

Die VR Bank Fulda eG wünscht allen Auszubildenden und Praktikanten eine spannende, lehrreiche und natürlich erfolgreiche Zeit.

Und wenn Sie sich bereits jetzt für eine Ausbildung im kommenden Jahr interessieren, finden Sie alle notwendigen Informationen unter www.vrbankfulda.de/ausbildung.

Kontakt