Datenschutzbedingungen „mySpot - Musicalverlosung“

Der VR Bank Fulda eG ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr wichtig. Wir möchten Sie daher an dieser Stelle darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir im Rahmen des „mySpot - Musicalverlosung“ mit welchem Zweck erheben und wie diese Daten verarbeitet und genutzt werden. Diese Datenschutz-Erklärung gilt ausschließlich für die Teilnahme am oben genannten Gewinnspiel.

 

1. Allgemeine Hinweise zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Verantwortliche für die Datenverarbeitung

Für alle Daten, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel erhoben werden, ist die VR Bank Fulda eG, Bahnhofstraße 1, 36037 Fulda, Verantwortliche im Sinne des Artikels 4 Nr. 7 EU Datenschutz-Grundverordnung („DS-GVO“).

Umfang und Zweck der Datenverarbeitung

Die von der VR Bank Fulda eG im Rahmen des Gewinnspiels verarbeiteten personenbezogenen Daten umfassen die nachfolgenden im Gewinnspielformular erhobenen Informationen: Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Ort. Diese Daten werden für die Auslosung des Gewinns genutzt. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Die erhobenen Daten werden nicht für werbliche Zwecke genutzt. Nach dem Verlosungszeitraum werden die Daten des Nutzers gelöscht. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe b DS-GVO.

Dauer der Datenverarbeitung

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden von der VR Bank Fulda eG nach dem Verlosungszeitraum wieder gelöscht, da sie nicht mehr für die Zwecke des Gewinnspiels benötigt werden.

Auskunft, Löschung und Portierung der personenbezogenen Daten

Teilnehmer des Gewinnspiels haben das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO), Löschung (Art. 17 DS-GVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO), Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO), Auskunft (Art. 15 DS-GVO) und Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO). Wenn die Teilnehmer feststellen, dass zu ihrer Person gespeicherte Daten fehlerhaft oder unvollständig sind, können sie jederzeit die unverzügliche Berichtigung oder Vervollständigung dieser Daten verlangen. Unter den in Artikel 17 und 18 DS-GVO bezeichneten Voraussetzungen kann auch die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten verlangt werden. Die Teilnehmer haben außerdem das Recht, sich mit einer Beschwerde an den Hessischen Landesdatenschutzbeauftragten zu wenden.

Sicherheit personenbezogener Daten

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns als Teilnehmer des Gewinnspiels zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung übergeben, werden über eine sichere Verbindung in verschlüsselter Form über das Internet zu unserem Rechner übertragen, gespeichert und gesichert. Das hierbei eingesetzte Sicherheitsverfahren entspricht dem jeweils aktuellen Stand der Technik. Die VR Bank Fulda eG trifft technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um die Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Ihre Rechte und weitere Informations- und Kontaktmöglichkeiten

Ihnen steht ein Auskunftsrecht hinsichtlich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu. Zudem haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung. Auch haben Sie ein Einsichtsrecht in das Öffentliche Verfahrensverzeichnis, das weitere Angaben zu uns als verantwortlicher Stelle und zum Umgang mit Daten enthält.

Die Geltendmachung dieser Rechte ist für Sie kostenlos.

Bitte wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten:

juergen.witzel@vrbankfulda.de

Hier erhalten Sie auch gerne weitere Informationen zum Datenschutz.

 

2. Einsatz von Cookies

Innerhalb unseres Internetangebotes werden auch Cookies verwendet. Cookies sind kleine Datenpakete, die über den Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Sie dienen der Steuerung der Internetverbindung während Ihres Besuchs oder bei einem späteren Besuch auf unseren Webseiten und machen den Besuch dadurch komfortabler.

Manche Browser lassen bereits in der Grundeinstellung Cookies zu. Sollten Sie diese nicht wünschen, können Sie die Einstellung Ihres Browsers ändern. Wie dies erfolgt, entnehmen Sie bitte den Angaben des Browser-Herstellers. Sofern Sie sich gegen Cookies entscheiden, kann es vorkommen, dass Teile unseres Internetangebotes nicht genutzt werden können.

 

3. Tracking- und Webanalysedienste

3.1    Matomo

Unser Internetangebot verwendet den Webanalysedienst Matomo. Aufgrund der Auswertungen ist es uns möglich, das Internetangebot so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Der Dienst verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung unseres Internetangebots ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf einem Server innerhalb der EU gespeichert. Die IP-Adresse wird dabei vor deren Speicherung anonymisiert, so dass kein Rückschluss mehr auf den einzelnen Nutzer möglich ist.

Darüber hinaus erfolgt die Verarbeitung und Nutzung der Daten sowie der Betrieb des Webseitenanalysetools ausschließlich mit Hilfe von Systemen der Rechenzentralen der Volksbanken Raiffeisenbanken. Eine Datenweitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Die Auswertung Ihrer Daten durch Matomo können Sie entweder durch die Aktivierung des Matomo Opt-out-Plug-ins oder über die Do-Not-Track-Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Wie Sie die Do-Not-Track-Einstellung aktivieren, entnehmen Sie bitte den Angaben des jeweiligen Browser-Herstellers. Diese Internetpräsenz verwendet Matomo mit der Erweiterung "AnonymizeIP". Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Die mittels Matomo von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt.

Das Programm Matomo ist ein Open-Source-Projekt. Informationen des Drittanbieters zum Datenschutz erhalten Sie unter https://matomo.org/privacy-policy/.

 

4. Social Media Plugins

Auf unserem Internetangebot werden sogenannte Social Media Plugins ("Plugins") der sozialen Netzwerke Facebook und Google+ und des Mikroblogging-Dienstes Twitter sowie die Dienste Instagram, Youtube, Xing und WhatsApp verwendet. 

Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook"). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier:
https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA ("Twitter"). Eine Übersicht über die Twitter-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier:
https://dev.twitter.com/web/overview

Instagram wird betrieben von der Instagram LLC, vertreten durch Kevin Systrom und Mike Krieger, 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA

Youtube ist ein Dienst der Google Inc., San Bruno/Kalifornien, USA. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google").  

Xing wird von der XING AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg betrieben.

WhatsApp ist ein Angebot der WhatsApp Inc., 1601 Willow Road,  Menlo Park, California 94025, USA.

Die vorgenannten Unternehmen werden nachfolgend auch als "Anbieter" bezeichnet.

Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unseres Internetangebots zu erhöhen, sind die Plugins mittels der sogenannten "Shariff-Lösung" in die Seite eingebunden. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unserer Internetpräsenz, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern der jeweiligen Anbieter hergestellt wird. Erst wenn Sie die Plugins aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Datenübermittlung erteilen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern der aktivierten Anbieter her. Der Inhalt des jeweiligen Plugins wird dann vom zugehörigen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unserer Internetpräsenz aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden Anbieter besitzen oder gerade nicht bei dem Dienst des jeweiligen Anbieters eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters, ggf. in die USA, übermittelt und dort gespeichert. 

Sind Sie bei einem der Dienste der Anbieter eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Internetpräsenz Ihrem Profil/Konto des jeweiligen Anbieters unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button, den "+1"-Button oder den "Twittern"-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk bzw. auf Ihrem Social Media Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter:

Facebook

Twitter

Instagram

Youtube

Xing

WhatsApp

Wenn Sie nicht möchten, dass die Anbieter die über unsere Internetpräsenz gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil/Konto in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor dem Aktivieren der Plugins bei dem entsprechenden Dienst ausloggen.

 

5. Teilen über Facebook, WhatsApp und E-Mail

Die Inhalte auf unseren Seiten können in sozialen Netzwerken wie Facebook (ansässig in Menlo Park, Kalifornien, USA), WhatsApp (ansässig in Mountain View, Kalifornien, USA) oder via E-Mail geteilt werden. Wenn Sie auf eine Teilen-Funktion der oben genannten Dienste klicken, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook, WhatsApp oder Ihres E-Mail-Anbieters her. Sind Sie bei einem der sozialen Netzwerke angemeldet, erscheint bei der Nutzung der Teilen-Funktion von Facebook oder WhatsApp ein Informations-Fenster, in dem Sie den Text vor dem Absenden bearbeiten können.

Weiterführende Informationen zu Facebook und die Datenschutzerklärung von Facebook können Sie einsehen unter: http://de-de.facebook.com/policy.php. Weiterführende Informationen zu WhatsApp und die Datenschutzerklärung von WhatsApp können Sie einsehen unter: https://www.whatsapp.com/legal/.