Ihr elektronisches Postfach erhält ein Update!

Jetzt informieren.

Sie haben für Ihren Online-Zugang (VR-NetKey) das elektronische Postfach in aktiver Nutzung. Egal, ob Sie den Login über die Internetseite (www.vrbankfulda.de) oder unsere VR Banking App starten – der zentrale und sichere Eingangskanal für die Online-Kommunikation zwischen Ihnen und der VR Bank Fulda eG wir damit unkompliziert, einfach und sicher bereitgestellt.

Ihre Vorteile

  • Automatischer Empfang von Kontoauszügen und Rechnungsabschlüssen in festgelegtem Rhythmus
  • Nachrichten schreiben, empfangen und speichern inkl. Upload von wichtigen Vertragsunterlagen
  • Automatische Speicherung der Kontoauszüge zu aktiven Konten für 10 Jahre
  • Papierverzicht zur Schonung der Umwelt

 

Bislang wurden Ihnen nur Kontoauszüge und weitere Dokumente im elektronischen Postfach angezeigt, die zeitgleich in Ihrer Kontenübersicht im OnlineBanking enthalten waren.

Was ist neu?

Ab dem 13.09.2022 werden Ihre Ansichtsrechte erweitert. Ab diesem Tag erhalten Sie im elektronischen Postfach Zugriff über alle Kontoauszüge und Dokumente, bei denen Sie selbst Konto- oder Mitkontoinhaber sind sowie über alle Konten, bei denen Sie eine Konto- oder Kundenvollmacht erhalten haben, unabhängig davon, ob diese bislang in Ihrer Kontenübersicht im OnlineBanking angezeigt wurden. Ihre individuell vereinbarte Kontenübersicht bleibt von diesem Update des elektronischen Postfaches unberührt. Auf der Startseite sind weiterhin die gleichen Konten für Sie ersichtlich.

Diese Neuerung ermöglicht Ihnen im Vertretungsfall die direkte und voll umfängliche Informationsbeschaffung zu den Unterlagen von bevollmächtigten Konten sowie sämtlichen Konten, bei den Sie selbst Konto- bzw. Mitkontoinhaber sind, eine tägliche Anzeige der Konten derzeit aber nicht gewünscht haben.

Ein gewünschter, individueller Ausschluss diverser Unterlagen im elektronischen Postfach ist auch in Zukunft für Sie möglich. Über den Menübutton „Profilauswahl“ können Sie Ihr Profil eigenständig bearbeiten und Ihre Postfächer über einen Aktivierungsbutton filtern. Der Filter entscheidet darüber, welche Postfächer das System anzeigt. Dies kann jederzeit von Ihnen verändert werden.